Beispiele betrieblicher Gesundheitsinterventionen

Der Arbeitsplatz rückt als Ort, an dem frühe, niedrigschwellige und individuell passende Hilfe bei psychischen und psychosomatischen Beschwerden angeboten werden kann in das öffentliche Interesse

Weitere Informationen zum Konzept einer psychosomatischen Sprechstunde im Betrieb

Behandlung psychosomatischer Beschwerden im Arbeitskontext – Konzept und erste Daten
Z Psychosom Med Psychother 60/2014, 177–189

Früherkennung und Frühintervention bei psychischen und psychosomatischen Erkrankungen von Beschäftigten
In M. A. Rieger, S. Hildenbrand, T. Nesseler, S. Letzel, & D. Nowak (Eds.), Prävention und Gesundheitsförderung an der Schnittstelle zwischen kurativer Medizin und Arbeitsmedizin. Ein Kompendium für das Betriebliche Gesundheitsmanagement (1st ed., pp. 219–233). Landsberg am Lech, Germany: ecomed Medizin.

Betriebsnahe Versorgungsnetzwerke bei allgemeinen psychischen Störungen – Überblick und internationale Studienlage
In P. Angerer, J. Glaser, H. Gündel, P. Henningsen, C. Lahmann, S. Letzel, & D. Nowak (Eds.), Psychische und Psychosomatische Gesundheit in der Arbeit (1st ed., pp. 288–298). Landsberg am Lech, Germany: ecomed Medizin.