REFRESHER – Psychosomatische Grundversorung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
 

moderne Arbeitsmedizin erfordert zunehmend Kenntnisse und praktische Fertigkeiten auf dem Gebiet der Interaktion zwischen somatischen und psychischen Prozessen. Wir müssen arbeitsmedizinisch betreute Mitarbeitende in ihrem spezifischen psychosozialen Kontext verstehen lernen, um Rückenschmerzen, Hypertonus, Herzbeschwerden, Nackenverspannungen, Burn-out, Depression und andere komplexe Krankheitskonstellationen sachgerecht beurteilen und angehen zu können. Der Kurs richtet sich spezifisch an Arbeitsmediziner sowie Kolleginnen und Kollegen, die an unserer Fortbildung „Psychosomatische Grundversorgung für Betriebs- und Arbeitsmediziner“ bereits teilgenommen haben. Im Zentrum des Refresher-Kurses stehen Fallvorstellungen der Teilnehmer/-innen. Ein weiteres Ziel ist es das theoretische und praktische Grundlagenwissen zu erweitern.
 

Veranstaltungsort Wissenschaftszentrum Schloß Reisensburg der
Universität Ulm
Bgm.-Johann-Müller-Straße 1
89312 Günzburg
Termin 22.05.2021, 10.00-17.30 Uhr
Kosten 180 EUR
Programm siehe Flyer

 

Wir würden uns freuen, Sie im Rahmen des Refresher-Kurses begrüßen zu dürfen.

PD. Dr. med. Michael Hölzer
Prof. Dr. med. Harald Gündel

PD Dr. Eva Rothermund

OÄ für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Schulungen und Weiterbildung / Betriebliche Gesundheitsinterventionen / Methodenentwicklung

 

Fon: +49 731 3799 150-1
Fax: +49 731 3799 150-9

E-Mail: eva.rothermund(at)uni-ulm.de

Profil

Hier geht's zur Anmeldung

Hier geht's zum Flyer