A1 Fachvortrag für Führungskräfte zur psychosomatischen Gesundheit im betrieblichen Kontext

Ziel

Einführung in das Thema psychosomatische Gesundheit/Erkrankung im betrieblichen Kontext                                 

Inhalt

Sie möchten für Ihre Führungskräfte einen Einstieg zum Thema psychosomatische Gesundheit im betrieblichen Kontext schaffen und sie dafür sensibilisieren? Unser Fachvortrag gibt erste Einblicke in den Bereich der psychosomatischen Gesundheit und veranschaulicht potenzielle Erkrankungsbilder und deren Zusammenhänge zu Arbeitsfaktoren. Darüber hinaus informieren wir in diesem Rahmen auch über gewünschte weiterführende Angebote wie beispielsweise die Psychosomatische Sprechstunde im Betrieb (PSIB) oder vertiefende Workshops.

Folgende Themenschwerpunkte bieten wir u. a. an:

  • Psychische Belastungen und Erkrankungen verstehen, erkennen, (be-)handeln
  • Erkennen von Stress-Symptomatik und Umgang mit möglichen Belastungen
  • Stressbewältigung am Arbeitsplatz
  • Prävention und Frühintervention bei psychischen und psychosomatischen Störungen am Arbeitsplatz
  • Maßnahmen zur Stärkung der Resilienz
  • Fit in Führung gehen
  • Dos and Don'ts in der Kommunikation
  • Wie kann die Psychosomatische Sprechstunde im Betrieb (PSIB) von Führungskräften eingebunden werden?   
 
Teilnehmeranzahl

20-200 Führungskräfte

Dauer 1,5-2 Stunden

 

 

 

Kontakt

Dr. med. Elisabeth M. Balint

Ärztin/Senior Researcher

Betriebliche Gesundheitsinterventionen

Fon: +49 731 37991 502

Fax: +49 731 37991 509

E-Mail: elisabeth.balint@uni-ulm.de

Profil