A8 Fachvortrag: Arbeit und psychosomatische Gesundheit

Ziel Information und Sensibilisierung von Mitarbeitern für das Thema psychosomatische Gesundheit
Inhalt Sie möchten Ihre Mitarbeiter auf das Thema psychosomatische Gesundheit am Arbeitsplatz aufmerksam machen und Informationen und erste Erkenntnisse übermitteln?
Hierzu verfügen wir über ein breites Repertoire an interaktiven Impulsvorträgen wie z. B. zu folgenden Themen:
Was heißt (schon) krank? – Eigene Körpersignale erkennen und einschätzen, wissenschaftliche Erkenntnisse zum Umgang mit Anforderungssituationen
Hintergrundinformationen zu Stress auf Basis gängiger Arbeitsstressmodelle
Stressbewältigung am Arbeitsplatz
Wie kann ich meine Widerstandsfähigkeit verbessern?
Darüber hinaus informieren wir in diesem Rahmen auch über gewünschte weiterführende Angebote wie beispielsweise die Psychosomatische Sprechstunde im Betrieb (PSIB) oder vertiefende Workshops.
Teilnehmeranzahl 20-200 Mitarbeiter
Dauer 1,5-2 h

 

Kontakt

Dr. med. Elisabeth M. Balint

Ärztin/Senior Researcher

Betriebliche Gesundheitsinterventionen

Fon: +49 731 37991 502

Fax: +49 731 37991 509

E-Mail: elisabeth.balint@uni-ulm.de

Profil